Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Wilhelm Peters GmbH
Lippeltstraße 1
20097 Hamburg
Vertreten durch den Geschäftsführer Sven Kohlmus

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Selbstverständlich ist auch für uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein Thema dem wir gerne gerecht werden.

Die Nutzung unserer Internetseite (http://www.wilhpeters.de/) ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Für unseren Shop (http://www.wilhelmpeters-shop.com/), der nur registrierten Kunden zur Verfügung steht, gelten zusätzliche Bedingen, auf die wir gesondert eingehen.

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten auf unsere Website und in unserem Shop erfasst werden, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen zur Erfüllung unseres Geschäftszweckes benötigen und zu welchen Zwecken wir diese Daten verarbeiten.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Dazu gehören Internet- und E-Mail-Provider. Diese Dienstleister wurden von uns sorgfältig ausgesucht und beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Eine Datenverarbeitung in Drittländern findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Automatisierte Entscheidungen finden ebenfalls nicht statt.

Erfassung allgemeiner Informationen

 Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website (http://www.wilhpeters.de/) kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, sowie Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Cookies

 Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Sobald Sie unseren Shop nutzen wollen, können wir auf die Verwendung von Cookies nicht verzichten, da diese z.B. für den Warenkorb essentiell sind und dieser ohne Cookies nicht funktioniert. Sollten die Funktionalitäten im Shop eingeschränkt sein, müssen Sie bitte Ihre Browsereinstellungen bezüglich Cookies entsprechend anpassen.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (256-Bit Schlüssel, TLS 1.2) über HTTPS.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert (Rechtsgrundlage der Verarbeitung DSGVO Art. 6 lit a).

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff Dritter geschützt werden kann.

Newsletter

Wir versenden anlassbezogen Newsletter mit unseren aktuellen Angeboten. Sie erhalten diese Newsletter wenn Sie sich entweder explizit für diesen auf unserer Seite (http://www.wilhpeters.de/) registriert haben (Rechtsgrundlage der Verarbeitung DSGVO Art 6 lit a), oder wenn wir Sie als unseren Kunden über unsere aktuellen Angebote informieren möchten (Rechtsgrundlage der Verarbeitung DSGVO Art. 6 lit f).

In beiden Fällen können Sie der weiteren Verarbeitung für die Zukunft widersprechen. Senden Sie uns dazu eine Antwort an den Absender des Newsletters und informieren Sie uns, dass Sie keine weiteren Newsletter wünschen. Eine Nutzung Ihrer Mailadresse zur Abwicklung der uns erteilten Aufträge (z.B. für Rückfragen oder Bestätigungen) bleibt davon unbetroffen.

Unser Shop, nur für registrierte Kunden            

Bei der Registrierung für die Nutzung unseres Shops werden auch personenbezogene Daten erhoben, wie z.B. der Name des Ansprechpartners bzw. des Inhabers des Blumenladens, alle weiteren Daten wie Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse, sind in der Regel firmenbezogen. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Generelle Nutzung Ihrer Daten zur Erfüllung unseres Geschäftszweckes

Wir als Blumengroßhändler am Blumengroßmarkt in Hamburg, nutzen Ihre Daten zur Abwicklung Ihrer Blumenbestellungen und –Käufe. In der Regel handelt es sich hierbei um firmenbezogene Daten, die nicht unter die DSGVO fallen, im Falle, dass wir personenbezogene Daten (wie z.B. Namen von Ansprechpartnern oder Inhabern) verarbeiten, geschieht dies auf der Rechtsgrundlage der DSGVO Art. 6 lit b (Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages).

Um bei uns einkaufen zu können müssen Sie entsprechend bei Blumengroßmarkt registriert sein, bitte sehen Sie hierzu auch die Datenschutzbestimmung des Blumengroßmarktes Hamburg an.

https://www.blumengrossmarkt-hh.de/docs/343706/datenschutz.aspx

Videoüberwachung unserer Stände am Blumengroßmarkt

Wie auf dem gesamten Blumengroßmarkt sind auch unsere Marktstände videoüberwacht. Das Ziel ist die Verhinderung oder Aufklärung von Sachbeschädigungen, Vandalismus und Ähnlichem, sowie die Aufklärung und Verfolgung von Diebstählen an unserem Eigentum. Im Einzelfall kann die Verantwortliche eine Aufzeichnung vorführen, sofern ein Dritter ein berechtigtes Interesse darlegt und berechtigte Interessen anderer Personen nicht verletzt werden. Herausgegeben werden die Aufzeichnungen nur auf polizeiliche oder richterliche Anforderung.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. In der Regel werden Videoaufnahmen, die nicht mehr benötigt werden nach 10 Tagen gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch (nach Art 15, 16, 17, 18 und 7 der DSGVO)

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf die Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (nach Art 13 Abs.2 lit d)

Weiterhin haben Sie das Recht sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Aufgrund der mit der Datenverarbeitung regelmäßig betrauten Anzahl an Personen sind wir nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an  morten.kohlmus@wilhpeters.de oder kontaktieren Sie uns schriftlich unter der oben angegebenen Adresse.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff Dritter geschützt werden kann.